Staatliches Gymnasium "Marie Curie" Worbis
  Elisabethstraße 23 - 37339 Leinefelde-Worbis / Tel.: 036074 - 94380 / Fax: 036074 - 94392

Unser Leitbild

Im Schuljahr 2008/2009 wurde das Leitbild des Staatlichen Gymnasiums "Marie Curie" Worbis verabschiedet.

 

In unserer Schule legen wir besonderen Wert auf eine gute Arbeits- und Lernkultur, um eine bestmögliche Persönlichkeitsentwicklung jedes Einzelnen zu erreichen.

Ein faires Miteinander ist uns wichtig, um ein hohes Bildungsniveau zu erzielen.

Wir schaffen ein vertrauensvolles Miteinander von Schülern, Lehrern und Eltern. Transparenz und regelmäßige Informationen bilden die Grundlage demokratischer Beteiligung und Mitentscheidung.

Neben dem naturwissenschaftlichen Profil spielen die Sprachen, die musisch-künstlerische Ausbildung sowie der Sport eine wichtige Rolle.

Wir pflegen Traditionen in vielfältiger Weise.

Der Ausbau unserer internationalen Kontakte nimmt eine zentrale Rolle im schulischen Leben ein.

 

Ziel unserer Schulentwicklung ist es, dieses Leitbild immer wieder aufs Neue mit Leben zu füllen. So stand das Jahr 2011/2012 ganz im Zeichen der Traditionspflege in Form einer Schulfestwoche zum 20-jährigen Jubiläum des Staatlichen Gymnasiums "Marie Curie" Worbis.
Zugleich bauten wir unsere internationalen Kontakte aus:
Im Schuljahr 2011/12 wurde unser Gymnasium  koordinierende Schule eines auf zwei Jahre angelegten multilateralen Comenius Projekts mit zwei weiteren Partnerschulen in Ordizia (Baskenland) und Llandudno (Wales). Auch im Schuljahr 2013/14  bekam unser Gymnasium wieder den Zuschlag für ein neues multilateralen Comenius Projekt mit zwei weiteren Partnerschulen in London und Dilbeek (Belgien).

 www.gymnasium-wbs.de